Gloria Gottesdienst anlässlich 20 Jahre gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre

Gloria-Gottesdienst: 20 Jahre Unterzeichnung der Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre (GER) haben Vertreter von Lutheranern, Katholiken, Methodisten, Reformierten und Anglikanern in einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche gefeiert. Die Liturgie des Gloria-Gottesdienstes wurde speziell für die Jubiläumsfeier entwickelt. Die Predigt halten der württembergische Landesbischof Frank Otfried July und der katholische Bischof von Magdeburg, Gerhard Feige. Feige … Weiterlesen …

Im Club der frommen Dichter

Martina Reister-Ulrichs und Manfred Stauß gewinnen Preacher Slam 2019 Pfarrerin Martina Reister-Ulrichs aus Heidelberg und Prädikant Manfred Stauss aus Stuttgart sind die Sieger des diesjährigen Preacher Slam.Andreas Welß/EMH Stuttgart. Pfarrerin Martina Reister-Ulrichs (Heidelberg) und Prädikant Manfred Stauß (Stuttgart) sind die besten Slammer der evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg. Die beiden setzten sich am Freitagabend beim … Weiterlesen …

Kirchen und Sport rücken zusammen

Spitzentreffen in Maulbronn – Kampagne gestartet Wie eng Sport und Kirche bereits zusammenwirken, machte im Sommer das EJW-Team beim Stuttgart-Lauf deutlich.Eberhard Fuhr/Evangelisches Jugendwerk in Württemberg Maulbronn. Die vier Kirchen in Baden-Württemberg und der Landessportbund wollen künftig noch enger zusammenarbeiten. Das ist Ergebnis eines Spitzentreffens am Freitag im Kloster Maulbronn. Gemeinsames Ziel ist es, Menschen aller … Weiterlesen …

Vom Dunkel ins Licht: Ewig leben

Vom Dunkel ins Licht: Das Ende des Kirchenjahres ist für viele Menschen eine besonders bewegende Zeit. In den Gottesdiensten werden zentrale Themen des Glaubens aufgegriffen. In einer Kooperation des Evangelischen Gemeinschaftsverbandes Württemberg e.V. (Die Apis) und des Evangelischen Medienhauses sind zu den drei letzten Sonntagen des Kirchenjahres sowie dem Buß- und Bettag kurze Videos entstanden. Insgesamt vier Personen haben … Weiterlesen …

Was tun gegen Antisemitismus?

Gemeinsame Jahrestagung der Institute aus Stuttgart und Karlsruhe Die Fassade der Synagoge in Ulm.Hans Braxmeier/Pixabay Stuttgart/Karlsruhe. „Herausforderung Antisemitismus“ lautet das Thema der Jahrestagung des Pädagogisch-Theologischen Zentrums Stuttgart (ptz) und des Religionspädagogischen Instituts Karlsruhe (RPI) am Montag, 18. November, in Stuttgart. Nach einem Eingangsreferat von Dr. Michael Blume, dem Antisemitismusbeauftragten der Landesregierung Baden-Württemberg, geht es bei … Weiterlesen …

„Orgel des Monats November 2019“ in Hörnerkirchen

15.11.2019Pressemitteilung Seltenes Instrument des Übergangs Die Sauer-Orgel in der Christusgemeinde im schleswig-holsteinischen Hörnerkirchen könnte zum diesjährigen Weihnachtsfest wieder erklingen. Derzeit wird das denkmalgeschützte Instrument, das die Stiftung Orgelklang zur „Orgel des Monats November 2019“ gewählt hat, noch in der Giengener Orgelmanufaktur restauriert. Die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegründete Stiftung fördert das Projekt … Weiterlesen …