Wege aus der Einsamkeit | Dieser Weg

Wege aus der Einsamkeit Inmitten unter Menschen? Oder ausgegrenzt von der Gesellschaft? Alleine sein heißt nicht gleich einsam zu sein. Jeder ist gerne einmal für sich. Für eine bestimmte Zeit. Einfach mal in Ruhe lesen, nachdenken, oder dem Trubel der Außenwelt entfliehen. Sich auch einfach mal nur um sich kümmern. Aber was ist wenn die … Weiterlesen …

Hirt und Wirt gehören zusammen

Gastronomiepfarrerin Heike Hauber tourt pro Jahr 30.000 Kilometer von Hotel zu Hotel Sie öffnet die Fahrertür, steigt ein und sagt: „Das ist mein eigentliches Büro. Ich habe zwar eines in Freudenstadt mit einer guten und freundlichen Mitarbeiterin. Aber so viel Zeit wie ich im Auto verbringe…“ Heike Hauber (61) ist Pfarrerin für Gastronomie und Tourismus … Weiterlesen …

Test

©EKD Was kann die Kirche zum Frieden in der Welt beitragen? Wie friedvoll ist die Kirche selbst? Über die drängenden Fragen des Friedens soll in einem breit angelegten Konsultations- und Diskussionsprozess unter dem Motto „Auf dem Weg zu einer Kirche der Gerechtigkeit und des Friedens“ diskutiert werden. Dieser führt hin zur EKD-Synode 2019, die sich … Weiterlesen …

Materialheft zum Thema „Menschenrechte und Digitalisierung“ ist erschienen

Das Verhältnis von Mensch und Maschine steht im Fokus des Materialhefts der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zum „Tag der Menschenrechte“ am 10. Dezember 2019. Unter dem Titel „Schöne neue Welt? – Menschenrechte und Digitalisierung“ beschäftigt sich das Referat für Menschenrechte, Migration und Integration mit diesem technischen Fortschritt und seinen Auswirkungen. Das Materialheft beleuchtet Fragen, … Weiterlesen …

„Der Brückenkopf der Württemberger“

Beate Kempf-Beyrich und Tilman Beyrich sind Dompfarrer in Greifswald Ein schwäbisch-pommersches Paar: Beate Kempf-Beyrich und Dr. Tilman Beyrich sind Dompfarrer in Greifswald.Siegfried Denzel/EMH Greifswald/Tübingen. Die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall – 2019 jährt sich das Überwinden der deutschen Teilung zum 30. Mal. elk-wue.de stellt in einer Serie Persönlichkeiten vor, die einerseits in Württemberg verwurzelt … Weiterlesen …

Gloria-Gottesdienst aus Stuttgart Feuerbach

„Advent heißt…!“ Gloria-Gottesdienst aus Stuttgart-Feuerbach „Advent heißt auch: Erwartungen überprüfen“, meint Pfarrer Jürgen Kaiser im Gottesdienst aus der St. Mauritiuskirche. Nicht von meinem Pass und meiner Herkunft soll ich auf das Leben schauen, nicht meine schwierigen Erlebnisse zum Maßstab machen für das Miteinander. Was zählt ist, dass Gott mich ausgesucht hat, dass ich für Gott … Weiterlesen …